Menü

Spezialitäten in Österreich

Österreich ist ein Land der Genießer. Einerlei, ob Sie einen Aktivurlaub, einen Erholungsurlaub, einen Badeurlaub oder einen Skiurlaub in der Alpenrepublik geplant haben – es ist gleichzeitig immer ein Genussurlaub, denn es erwarten Sie vielfältige kulinarische Schmankerln.

Österreich Spezialitäten

Österreich Spezialitäten - Kaiserschmarrn

Warum ist das Essen in Österreich so geschmackvoll?
Die saftigen Wiesen und fruchtbaren Äcker in Österreich begünstigen den Anbau zahlreicher Gemüse-, Obst- und Getreidesorten. Die Vielfalt der Landschaft hat auch auf die Tierhaltung Auswirkung und so finden sich in den Gebieten des Alpenhauptkamms und in den alpinen Tälern viele kleinstrukturierte Landwirtschaften, die Rinder, Ziegen und Schafe halten. In den Flach- und Hügelländern ist die Geflügel- und Schweinehaltung vorherrschend. Die österreichischen Bauern setzen auf Nachhaltigkeit und anders, als in vielen anderen Ländern, gibt es in Österreich kaum riesige Betriebe mit mehr als 400 Tieren. Hier dürfen die Nutztiere größtenteils noch an die frische Luft und auf die Weide, was man natürlich am Essen in Österreich schmeckt.

Einer der Pluspunkte bei einem Urlaub in Österreich ist, dass Sie sich auf geschmackvolle Qualitätsprodukte freuen dürfen! Auch die bewegte Geschichte der Republik ist mit verantwortlich für die heutigen Essgewohnheiten in Österreich, war das kleine Land im Herzen Europas doch einst ein großer Vielvölkerstaat. Deshalb finden sich in der Österreichischen Küche ebenso Einflüsse aus den ehemaligen Kronländern und heutigen Nachbarländern Tschechien, Ungarn, Slowenien und Italien. Wenn Sie ein Ferienhaus in Österreich mieten, ist das nächste Restaurant, das nächste Gasthaus, die nächste Buschenschenke, der nächste Heurige, der nächste Hofladen oder der nächste Bauernmarkt nie weit entfernt.

Österreich Spezialitäten

Österreich Spezialitäten - Jause

Vom Wiener Schnitzel bis zu den Kärntner Nudeln
Fälschlicherweise wird die Österreichische Küche gerne mit der Wiener Küche gleichgesetzt. Das könnte auch am österreichischen Exportschlager, dem Wiener Schnitzel liegen, das weltweit bekannt ist und im Original aus zartem Kalbfleisch, ohne Sauce (Tunke) zubereitet wird. Natürlich steht das Wiener Schnitzel ebenso in jedem anderen Bundesland auf der Speisekarte. Auch die herzhafte Brettljause zählt zu den Spezialitäten in Österreich, die in den urigen Buschenschenken, Almhütten und Heurigen in ganz Österreich zu finden ist. Es handelt sich dabei um eine kalte Brotzeit mit verschiedenen Wurstwaren, Käse und Aufstrichen, die immer vom jeweiligen Betrieb selbst hergestellt werden. Jedoch gibt es in den einzelnen Bundesländern ebenso teilweise vollkommen unterschiedliche Köstlichkeiten, die sich sogar manchmal von Region zu Region unterscheiden.

Die Speisen in Niederösterreich sind zwar noch beeinflusst von der Wiener Küche, aber die schmackhaften Marchfelder Spargelgerichte gibt es vorwiegend hier. Das Bundesland Oberösterreich ist hingegen bekannt für seine deftigen Knödel, darunter Grammelknödel, Fleischknödel und Hascheeknödel. Im Bundesland Salzburg kommen oft fleischlose Gerichte mit viel Käse und Butter auf den Tisch, wie die berühmten Salzburger Kasnocken. Auch Süßwasserfische, wie Forellen, stehen in verschiedensten Zubereitungsvarianten auf der Salzburger Speisekarte. Die Tiroler Küche ist bekannt für das Tiroler Gröst’l sowie die Speck- und Kaspressknödel. Im landwirtschaftlich geprägten Bundesland Tirol mit den schroffen Bergen mussten sich die Bauern und Bergarbeiter mit herzhaften Gerichten stärken. Auch in Vorarlberg sind die Speisen sehr deftig, das zeigen Spezialitäten wie Käsespätzle bzw. Käseknöpfle. Auch die Flädle-Suppe (Frittaten-Suppe) schmeckt in Vorarlberg hervorragend.

In Kärnten sind es die Kärntner Kasnudel, die weder etwas mit Käse noch mit Nudeln zu tun haben, sondern aus einer mit Teig umschlossenen Topfen(Quark)-Kartoffelfülle bestehen, die mit einer eigenen Minz-Sorte gewürzt ist. Immer bekannter wird der Kärntner Låxn (Aussprache: Loxn) – eine Seeforellenart mit besonderer Fleischqualität. Das grüne Herz Österreichs, die Steiermark, exportiert das dort gewonnene Kürbiskernöl nach ganz Europa. Käferbohnen mit Kürbiskernöl, steirischer Backhendlsalat mit Kürbiskernöl – das grüne, nussig schmeckende Öl verfeinert in der Steiermark fast jede Speise. Aber in der Steiermark werden auch viele Getreideprodukte serviert, wie der aus Mais gekochte Sterz und die Polentalaibchen. Die burgenländische Küche ist stark von den ungarischen Nachbarn beeinflusst, deshalb stehen im Burgenland Gulasch und mit Paprika gewürzte Gerichte an oberster Stelle. Das östlichste Bundesland Österreichs ist außerdem bekannt für hervorragenden Geflügelgerichte wie Paprikahendl und Martinigansl.

Österreich Spezialitäten

Österreich Spezialitäten - Wiener Schnitzel

Urlaub im Paradies der Naschkatzen
Die Essgewohnheiten in Österreich beinhalten auch viel Süßes. Die Österreicher sind wahre Naschkatzen und haben Kuchen, Torten, Strudel und sonstige Desserts zur Perfektion getrieben. Ob die schokoladenlastige Sachertorte, der saftige Apfelstrudel oder der flaumige, mit Staubzucker (Puderzucker) verfeinerte Kaiserschmarrn – in jedem gastronomischen Betrieb in Österreich dürfen Sie sich auf eine umfangreiche Dessertkarte freuen! Ein Comeback haben in den letzten Jahren Indianer mit Schlag und Mohr im Hemd erlebt. Waren diese sündigen Süßspeisen lange Zeit von der Dessertkarte verschwunden, da sie aufgrund ihrer Bezeichnung als politisch unkorrekt galten, sind sie heute wieder fast in jedem Gasthaus zu finden. Indianer mit Schlag ist ein Biskuitgebäck, das mit Schlagobers gefüllt und mit Schokoladensauce überzogen ist. Beim Mohr im Hemd handelt es sich um einen Schokoladenkuchen, der ebenfalls mit reichlich Schlagobers und Schokoladensauce gereicht wird.

Österreich Spezialitäten

Österreich Spezialitäten - Salzburger Nockerln

Während diese köstlichen Versuchungen unter den süßen Spezialitäten in Österreich auf jeder Speisekarte zu finden sind, können Sie zum Beispiel die luftigen Salzburger Nockerln hauptsächlich im Bundesland Salzburg genießen. Diese aus Eischaum hergestellte Süßspeise zergeht auf der Zunge. Das südliche Kärnten ist bekannt für den Kärntner Reindling – eine Art Germkuchen, der in einem Reindl (Topf mit Loch) gebacken wird und mit Rosinen und/oder Nüssen gefüllt ist. Bei einem Urlaub in Österreich in der niederösterreichischen Wachau kommen Sie fast nicht an den saftigen, mit Staubzucker verfeinerten Marillenknödel (Aprikosenknödel) vorbei.

Hopfen und Malz, Gott erhalt´s!
Was wäre ein gutes österreichisches Essen, ohne ein typisch österreichisches Getränk? Die Österreicher sind Bier- und Weintrinker. Neben großen Brauereien, wie Schwechater, Ottakringer, Murauer und Villacher, haben in den letzten Jahren auch viele kleine Privatbrauereien eröffnet. Eine der ältesten Privatbrauereien in Österreich ist übrigens die Hirter Brauerei in Kärnten, die bereits seit 1270 familiär geführt wird.

In den Bundesländern Steiermark, Burgenland und Niederösterreich herrschen ideale Bedingungen für den Weinbau. Fast jeden österreichischen Wein können Sie in jedem anderen Bundesland auf der Weinkarte finden, mittlerweile sogar den steirischen Schilcher. Für so manchen Gaumen mag der Schilcher zu säucherlich sein, deshalb hier folgender Tipp: Bestellen Sie den Schilcher als Schilcher-Spritzer (Schilcher-Schorle) mit einem Schuss Holundersirup. Hochprozentige Schnäpse und Edelbrände, wie Zirbenschnaps, Marillenschnaps und Williamsbirnenschnaps gehören ebenso zu den Spezialitäten in Österreich und werden gerne nach einem deftigen Essen als Verdauungungsunterstützung getrunken.

Alle Ferienhäuser in Österreich

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Österreich? Dann stöbern Sie in unserer großen Auswahl. Sie finden Unterkünfte in allen beliebten Regionen Österreichs.

So vielfältig wie das Land sind auch die Ferienhäuser und Ferienwohnungen, die Sie hier direkt online buchen können.

Zum Ferienhaus Österreich >> Ferienhäuser Österreich >>

Ferienhäuser Österreich

Ferienhäuser Österreich >>
Seen Österreich

Seen in Österreich

Zur Startseite Ferienhaus Österreich >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Österreich >>
Zur Übersicht Österreich Urlaub >>